Tierhimmel

Impressum

Letzte Aktualisierung
8 August, 2020

Schwarze Totfundkatze in Barbis

Am frühen Freitagmorgen (31.07.20) lag diese Katze auf dem Bürgersteig in Höhe der Barbiser Str. 170. Eine Tierfreundin übergab sie dem Tierschutzverein Bad Lauterberg. Die schwarz-braune Katze mit weißem Halsfleck hat eine große Kerbe im linken Ohr. Eine Tätowierung ist nicht erkennbar, kein Chip.
Der Tierschutzverein Bad Lauterberg ist unter 05524-80842 (Frau Brille) jederzeit erreichbar.
Ruhe in Frieden, du kleine Fellnase.

Herzlich Willkommen

auf der Webseite des Tierschutzvereins Bad Lauterberg und Umgebung e.V.,
Gründungsjahr 1938.

Wir stellen ihnen den Tierschutzverein Bad Lauterberg vor und informieren Sie über unsere Arbeit.

Unsere liebevoll betreuten Tiere, die Katzen, Hunde und Nager, die bei uns wohnen, möchten wir Ihnen gern näher bringen. Es geht uns nicht nur darum, ein Tier irgendwie gut unter zu bringen. Wir sind stets bemüht, die für unsere Tiere passenden neuen Menschen zu finden. Da jedes Tier seinen eigenen Charakter und eigene Bedürfnisse hat, ist uns das persönliche Kennenlernen sehr wichtig.

Besuche immer nach telefonischer Terminabsprache. Wir freuen uns auf ihr Kommen!

Bitte helfen Sie mit, den Tieren zu helfen!

Tierschutzverein Bad Lauterberg und Umgebung e.V.
Sebastian-Kneipp-Promenade 41 · 37431 Bad Lauterberg · Tel. 0 55 24 - 808 42

Unsere Spendenkonten:
Sparkasse Osterode im Harz: IBAN DE27 2635 1015 0006 0646 53, BIC NOLADE21HZB
Volksbank im Harz: IBAN DE05 2689 1484 0101 6814 00, BIC GENODEF1OHA

inn

Aus allen sechs Katzenhäusern können unsere Katzen durch Katzenklappen jederzeit ins Freigehege gelangen.

Unser Domizil mit Freigehege und Katzenklappen ist für ältere/gehandicapte oder an Freilauf gewöhnte Katzen.


Unterstützen Sie uns durch ihren Einkauf. Es kostet Sie keinen Cent mehr.